Wandern

Wilderer Wanderweg | 20 km

Der Wilderer Wanderweg ist ein sehr gut ausgeschilderter Rundwanderweg im Paderborner Land. Mit seinen 20km und nur 245 Höhenmetern ist er perfekt geeignet für eine gemütliche Tagestour.

Empfohlen wird als Startpunkt das Gasthaus Engemann in Lichtenau-Kleinenberg. Wir haben uns entschieden den Wanderweg gegen den Uhrzeigersinn zu laufen und haben im Ort direkt auf dem Wanderweg in der Blankenroder Straße geparkt. Ebenfalls zu empfehlen wäre als Startpunkt der Wanderparkplatz “Alte Eisenbahn”. Diesen Parkplatz nutzen wir für unsere zweite Tour mit dem Mountainbike.

Der den Förstern zu Ehren benannte Wanderweg führt uns zuerst an einem riesigen Insektenhotel vorbei.

Ein auffällig errichtetes Insektenhotel befindet sich direkt am Wegesrand.

Nur ein paar Meter weiter bietet sich uns ein Ausblick in weite Ferne auf den Fernsehturm.

In weiter Ferne ist der Fernsehturm zu sehen, aufgrund des völligen Kahlschlags der Holzwirtschaft.

Wahrscheinlich war dies zuvor nicht möglich, weil die Holzwirtschaft hier erst vor kurzem einen kompletten Kahlschlag verübt haben muss. Am noch vorhandenen Wald ist auch ein Harvester zu sehen, der sich gerade mitten in der Aktion befindet.

Im Hintergrund ein Harvester gerade bei der Rodung.

Wir befinden uns zwischen hoch aufgestapelten und geschälten Baumstämmen mitten in einer verwüsteten kahlen Landschaft.

Hoch aufgestapelte Baumstämme begleiten uns am Wegesrand.
Der Holzgeruch liegt in der Luft.

Interessant zu sehen. Auf einem der Stapel konnten wir die pinke Aufschrift “Papier” entziffern.

Hin zum schönen, schmalen Waldwanderweg.

Der Weg führt uns jedoch auch durch schöne, schmale Waldwege und an einigen Sehenswürdigkeiten vorbei:

Kreuzwegallee:

Die Kreuzwegallee in Kleinenberg, welche direkt zur Wallfahrtskirche führt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Marienwallfahrtskirche:

Katholische Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Kleinenberg (Barrockkirche erbaut 1742-1758).

 

 

 

 

 

 

 

 

Uns hat der Wanderweg sehr gut gefallen. Teilt uns eure Erfahrungen mit! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.