Plastik

Plastik: Gift für unseren Körper!

Zeitalter Plastik

Wir haben uns zu einem Plastikplaneten entwickelt. Heutzutage finden wir das leichte, günstige, Allzweckmaterial überall. Vor allem bei unseren Lebensmitteln stoßen wir auf immer mehr Plastikverpackungen, wodurch immer mehr Plastikmüllsäcke pro Haushalt gefüllt werden. Auch in unserem Bad befinden sich in Haarshompoo, Zahnpasta und co. kleinste Partikel und auch verpackt sind die Produkte natürlich in Plastik. Unsere Kleidung, unser Waschmittel, unsere Elektrogeräte und sogar das Spielzeug unserer Kinder sind aus Plastik. Es ist einfach nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken, was sich jedoch zu einem ernstzunehmenden Problem entwickelt.

Plastik ist ein künstlicher Stoff und ist unvergänglich. Er zerfällt in immer kleinere Teilchen und wird zu einer unsichtbaren Gefahr für unseren gesamten Planeten. Sogenanntes Mikroplastik, befindet sich bereits überall. In unseren Meeren, an unseren Stränden und in unserem Essen. Das Ausmaß der Plastikverschmutzung lässt sich bislang nur erahnen. Es wurden bereits mehrere Plastikstrudel in unseren Ozeanen entdeckt, die jeweils eine Fläche so groß wie Westeuropa aufweisen. Strände, wie z.B. Kamilo Beach auf Hawaii werden zu Mülldeponien. Die Inselbucht ist wie ein großes Sieb in dem der Müll aus dem Pazifik hängen bleibt.

Plastik enthält Giftstoffe und Hormone, die Einfluss auf den gesamten Organismus von Tier und Mensch haben. Im Blut und Urin können Chemikalien, wie BPA bereits bei über 90% der Menschen in industrialisierten Ländern nachgewiesen werden. Wir bekommen bereits zu spüren, dass sich diese Giftstoffe und Hormone in unserem Körper breit machen. Wir erfahren drastische Anstiege an verschiedenen Krebsarten, chronischen Erkrankungen und Allergien, die damit in Verdacht stehen.

Wir müssen dringend handeln und etwas gegen diesen Wegwerfwahnsinn unternehmen. Der Konsum von Plastik muss drastisch abnehmen. Aber wie soll das gehen?

Plastikfreier Konsum

Wir wagen das Experiment für einen Monat!

Leave a Reply

Your email address will not be published.